Beim Factoring verkaufen wir unsere offenen Forderungen aus Warenlieferungen und Dienstleistungen fortlaufend an einen Factoring-Anbieter – in diesem Fall an die VR Leasing Gruppe. Für den Forderungsverkauf erhalten wir sofortige Liquidität. Die von uns gestellten Rechnungen werden also wortwörtlich in bares Geld umgewandelt. Unsere Kunden begleichen die offenen Rechnungen dann direkt an die VR-Factorem.

Warum lohnt sich Factoring?
Durch den Einsatz der Factorierung sind wir ein sicherer Partner für unsere Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter. Zahlungsausfälle, z.B. durch die Insolvenz eines Kundens, sind versichert und das Risiko damit deutlich geringer.

In der Praxis
Wir stellen nach Fertigstellung und Auslieferung unserer Waren Ihnen die Rechnung. Diese reichen wir zeitgleich bei der VR-Factorem (eine Tochter der Volksbanken / Raiffeisenbanken) ein. Innerhalb von 24 Stunden haben wir dann die Zahlung auf unserem Konto. Sie begleichen die Rechnung direkt an die VR-Factorem.